Sonny

einfach Ich

titelbild rezi

20. Juli 2015
von sonny
1 Kommentar

Bausteine Dressurreiten – Trainingswege Schritt für Schritt. Corinna Lehmann. Müller Rüschlikon.

Was sagt das Buch über sich selbst? Corinna Lehmann gelingt es in diesem Ratgeber, logisch und leicht verständlich darzustellen, was jeder Dressurreiter über Pferdeanatomie, Trainingswege, Ausbildungsgrundsätze, Dressurübungen und Hilfengebung wissen sollte. In der »Reiterskala«“ gliedert sie die bekannte Hilfengebung in … Weiterlesen

4. Juli 2015
von sonny
2 Kommentare

Hinter den Kulissen – Juni 2015

Was für ein Monat. Von warm zu kalt zu heiß. Also langsam werde ich wohl zu alt für den Scheiß. Ich bin ja sowieso ein Mensch, der es lieber kühler mag. Ab 25 Grad wird es mir zu warm um … Weiterlesen

26. Juni 2015
von sonny
Keine Kommentare

Amaias Lied: Höre den Zauber und du bist mein. Ana Jeromin. Coppenrath.

Was sagt das Buch über sich selbst? In verwinkelten Gassen, zwischen hoch aufragenden Häuserfassaden lauern sie: die Verlorenen Kinder Barcelonas. Sie alle wurden von dem Lied der Hexe Amalia verzaubert und ziehen nun mit ihrem eigenen Gesund andere Kinder in … Weiterlesen

titelbild rezi

14. Juni 2015
von sonny
Keine Kommentare

Bea geht: Ein Abschied auf Raten. Sebastian Willing

Was sagt das Buch über sich selbst? Dieses Buch beschreibt den Abschied von einem Kind, einem geliebten Menschen, einem Baby. Es begleitet drei Menschen auf einem Weg, dessen Ende bereits bekannt ist, dem Kampf zwischen Herz und Verstand, in dem … Weiterlesen

30. Mai 2015
von sonny
4 Kommentare

Wer die Lilie träumt. Maggie Stiefvater. script5.

Warum wollte ich es lesen? Da der erste Teil „Wen der Rabe ruft“ mich zwar nicht restlos begeistert hat um eine meiner Lieblingsreihen zu werden, wollte ich ja Teil zwei lesen. Und so einfach war der Grund für diesen Kauf … Weiterlesen

7. Februar 2015
von sonny
Keine Kommentare

Die Akademische Reitkunst – Eine Reitlehre für anspruchsvolle Freizeitreiter von Bent Branderup aus dem Cadmus Verlag

Meine Gedanken: Akademische Reitkunst. Vor Jahren schon einmal gehört, dann aber wieder vergessen und nun wieder durch eine neue Person in meinem Leben hervorgeholt, meine neue Trainerin. Natürlich wollte ich sehr gerne wissen was hinter ihrer Arbeit steckt, welchen Leitgedanken … Weiterlesen

15. November 2014
von sonny
Keine Kommentare

Dressur für Gangpferde von Kirsti Ludwig aus dem Cadmos-Verlag

Meine Gedanken Wo könnten meine Fehler liegen, dass es nicht mehr so klappt wie es einst war? Wichtig, meine Fehler, nicht die des Pferdes, der wehrt sich einfach nur gegen das was ich falsch mache. Das ist mir klar. So … Weiterlesen

30. Oktober 2014
von sonny
2 Kommentare

Dark Heroine – Autumn Rose von Abigail Gibbs aus dem ivi – Verlag

Meine Gedanken Da mir Teil eins der Dark Heroine Reihe so super gut gefallen hat, war ich erfreut das zweite Buch in den Händen zu halten. Ich mag es wenn Geschichten nebeneinander herlaufen und dann noch einen Teil der ersten Geschichte freigeben. Ich … Weiterlesen