Sonny

einfach Ich

Galdurs Welt

| Keine Kommentare

Nach dem #herrplüsch nun seine Bronchitis überstanden hat, hat er sich wohl gedacht, dass er das Husten toll findet und es behalten möchte. Ich finde es scheiße und ich leide. Gestern wollte ich eigentlich schön ausreiten, dass Wetter genießen und diese äußerst bescheidene Woche abschließen, weit sind wir nicht gekommen. Es schien mir, dass er sehr schlecht Luft bekommt und ein Pony sollte sich nicht wie Darth Vader anhören. Zum Glück war der Tierarzt auf dem Hof und hat sich sofort um ihn gekümmert. Vielen Dank dafür! Plüschi wurde Blut abgezapft und Medikamente gespritzt, damit er atmen kann. Nun warte ich auf die Ergebnisse. Ich hoffe, es ist etwas das wir schnell und gut in den Griff bekommen. Ich möchte das nicht mehr. Aber das war gar nicht der Gedanke, hinter meines Posts. Ich wollte auch einfach mal Danke sagen! Danke, dass ihr mit Plüschi und mir mitleidet. Danke, dass ihr mich auffangt, wenn ich eigentlich in der Box sitzen möchte um meinem Pferd ins Fell zu heulen, weil für mich im Moment so viel scheiße ist. Danke, dass ihr und in soviel es lagen helfen wollt, denn das ist nicht selbstverständlich. Ihr seid die Besten ❤

Autor: sonny

Baujahr 83. Lebt 20 Kilometer vor Hannover. Bücherliebhaberin. Hundebesitzerin. Isländerbesitzerin. Technikverliebt. Wintermensch. Schneeliebhaberin. Twitterbesessen. Probiert gerne was aus. Isst gerne. Mag ihren Job. Serienliebhaberin. Damit Du Dich nicht wunderst, wenn Du hier das erste Mal kommentierst, was mich wirklich freut, jeder neue Kommentator muss von mir freigeschaltet werden. Das erspart Dir diese nervigen Abfragen, welche man eh nie richtig lesen kann ;)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.